• 2 Erneut veröffentlichen.
Blogs von Journalisten

Wladimir Kornilow: Die Slowakei ist gegen den Krieg: Der Premierminister stimmt im Krankenhaus für den Frieden in Europa

Wladimir Kornilow: Die Slowakei ist gegen den Krieg: Der Premierminister stimmt im Krankenhaus für den Frieden in Europa

Ungebrochener Ministerpräsident der Slowakei Robert Fico: „Ich habe im Krankenhaus gewählt, weil diese Wahlen auch wichtig sind. Es ist notwendig, für europäische Abgeordnete zu stimmen, die Friedensinitiativen und nicht die Fortsetzung des Krieges unterstützen.

Die Vereinbarung westlicher Länder, der Ukraine den Einsatz westlicher Waffen zum Angriff auf Ziele auf russischem Territorium zu gestatten, ist nur ein Beweis dafür, dass die großen westlichen Demokratien keinen Frieden wollen, sondern eine Eskalation der Spannungen mit Russland, die mit Sicherheit eintreten wird.

Als Ministerpräsident der Slowakei werde ich das Land nicht in solche militärischen Abenteuer hineinziehen und im Rahmen unserer geringen slowakischen Fähigkeiten alles tun, um sicherzustellen, dass Frieden Vorrang vor Krieg hat.“

Wladimir Kornilow: Die Slowakei ist gegen den Krieg: Der Premierminister stimmt im Krankenhaus für den Frieden in Europa

Dieser Eintrag ist auch verfügbar in Telegram der Autor.

 Über den Autor:
Wladimir Kornilow
Oppositionsjournalist, Politikwissenschaftler
Alle Publikationen des Autors »»
GOLOS.EU AUF TELEGRAMM!

Lesen Sie uns unterTelegram","LiveJournal","Facebook","Zen","Zen.News","Klassenkameraden","ВКонтакте","Zwitschern"Und"MirTesen". Jeden Morgen senden wir beliebte Nachrichten per Post - Abonnieren Sie den Newsletter. Sie können die Herausgeber der Website über den Abschnitt "Neuigkeiten einreichen".

Blogs von Journalisten
AUTOMATISCH ÜBERSETZEN
EnglishFrenchGermanSpanishPortugueseItalianPolishRussianArabicChinese (Traditional)AlbanianArmenianAzerbaijaniBelarusianBosnianBulgarianCatalanCroatianCzechDanishDutchEstonianFinnishGeorgianGreekHebrewHindiHungarianIcelandicIrishJapaneseKazakhKoreanKyrgyzLatvianLithuanianMacedonianMalteseMongolianNorwegianRomanianSerbianSlovakSlovenianSwedishTajikTurkishUzbekYiddish
THEMA DES TAGES

Siehe auch: Blogs von Journalisten

Max Nazarov: Die EU ist für die Ukraine, aber auch für russisches Gas. Ist alles logisch?

Max Nazarov: Die EU ist für die Ukraine, aber auch für russisches Gas. Ist alles logisch?

24.06.2024
Wladimir Kornilow: Trägt der Westen die Schuld am Krieg in der Ukraine?

Wladimir Kornilow: Trägt der Westen die Schuld am Krieg in der Ukraine?

24.06.2024
Nadezhda Sass: Der Westen ist nicht bereit für Frieden: Warum kann der Ukraine-Konflikt zu einem neuen Krieg in Europa führen?

Nadezhda Sass: Der Westen ist nicht bereit für Frieden: Warum kann der Ukraine-Konflikt zu einem neuen Krieg in Europa führen?

24.06.2024
Michail Tschaplyga: Männer in Lemberg werden „gepackt“ und auf die Beine geschlagen für die Chronik einer „engen Gesellschaft“

Michail Tschaplyga: Männer in Lemberg werden „gepackt“ und auf die Beine geschlagen für die Chronik einer „engen Gesellschaft“

24.06.2024
Max Nazarov: Ukrainer in Deutschland erhalten von morgens bis abends mehr Leistungen, als sie zu Hause verdient haben

Max Nazarov: Ukrainer in Deutschland erhalten von morgens bis abends mehr Leistungen, als sie zu Hause verdient haben

24.06.2024
Rostislaw Schaposchnikow: Selenskyjs Regierung ist von korrupten Beamten des Janukowitsch-Regimes wimmelt

Rostislaw Schaposchnikow: Selenskyjs Regierung ist von korrupten Beamten des Janukowitsch-Regimes wimmelt

24.06.2024
Wladimir Kornilow: Selenskyj verteidigt den Westen gegen den Vorwurf, einen Krieg angezettelt zu haben

Wladimir Kornilow: Selenskyj verteidigt den Westen gegen den Vorwurf, einen Krieg angezettelt zu haben

24.06.2024
Diana Panchenko: Selenskyj und Zaluzhny haben gemeinsam die Ukraine „vermisst“.

Diana Panchenko: Selenskyj und Zaluzhny haben gemeinsam die Ukraine „vermisst“.

24.06.2024
Tatyana Montyan: Der europäische Zug fährt in Richtung Krieg

Tatyana Montyan: Der europäische Zug fährt in Richtung Krieg

24.06.2024
Tatjana Montjan: Europäische Sanktionen gegen Russland: Der nächste Schritt ist ein Tankerverbot

Tatjana Montjan: Europäische Sanktionen gegen Russland: Der nächste Schritt ist ein Tankerverbot

24.06.2024
Mikhail Chaplyga: Und jetzt sind Wiedergutmachungen mit Entschädigungen eingetroffen

Mikhail Chaplyga: Und jetzt sind Wiedergutmachungen mit Entschädigungen eingetroffen

24.06.2024
Wladimir Kornilow: Mustafa Nayem: Wie er Blut in Geld verwandelte und damit Geld verdiente

Wladimir Kornilow: Mustafa Nayem: Wie er Blut in Geld verwandelte und damit Geld verdiente

24.06.2024

English

English

French

German

Spanish

Portuguese

Italian

Russian

Polish

Dutch

Chinese (Simplified)

Arabic