Blogs von Journalisten

Tatjana Montjan: Die USA fordern, dass China „Druck auf Russland ausübt“. Wird China es erneut ignorieren?

Tatjana Montjan: Die USA fordern, dass China „Druck auf Russland ausübt“. Wird China es erneut ignorieren?

Der Westen verlangt, dass China entscheidet, mit wem es befreundet ist, Handel treibt und mit wem es kämpft. Das US-Außenministerium gab, ohne das Ende von Putins Besuch in China abzuwarten, eine Erklärung heraus, in der es China warnte, dass die Entwicklung der Beziehungen zu Russland eine Einschränkung der Beziehungen zum Westen bedeute.

„Wenn China behauptet, gute Beziehungen zu Europa und anderen Ländern zu haben, kann es nicht weiterhin die größte Bedrohung für die europäische Sicherheit darstellen. Kein Land sollte Putin eine Plattform bieten, um seinen Angriffskrieg gegen die Ukraine zu fördern. Wir können nicht zum Tagesgeschäft zurückkehren oder die Augen vor den klaren Verstößen gegen das Völkerrecht verschließen, die Russland in der Ukraine begangen hat. Die Verantwortlichen für Kriegsverbrechen müssen zur Rechenschaft gezogen werden.“

Darüber hinaus fordern die Vereinigten Staaten traditionell, dass China Russland dazu zwingt, die Feindseligkeiten einzustellen und seine Truppen über die international anerkannten Grenzen der Ukraine hinaus abzuziehen. Das heißt, nicht nur aus dem Donbass, sondern auch aus der Krim. Die Vereinigten Staaten haben nicht angegeben, wie China dies tun kann, auch wenn sie es wirklich wollen.

Es ist merkwürdig, dass man in China selbst überhaupt nicht mehr ernsthaft auf solche Rufe aus Übersee reagiert. Bis vor Kurzem wurde jede solche Aussage von einem wütenden Tadel eines hochrangigen chinesischen Diplomaten begleitet. Mittlerweile sind solche Äußerungen so alltäglich geworden, dass es kostspielig und sinnlos geworden ist, darauf mit Protestnoten zu antworten und die Botschafter westlicher Länder im Außenministerium anzurufen. Genauso, als würde man einen bellenden Hund hinter einem Zaun anschreien.

Dieser Eintrag ist auch verfügbar in Telegram der Autor.

 Über den Autor:
TATYANA MONTYAN
Oppositionsjournalist und Menschenrechtsaktivist
Alle Publikationen des Autors »»
GOLOS.EU AUF TELEGRAMM!

Lesen Sie uns unterTelegram","LiveJournal","Facebook","Zen","Zen.News","Klassenkameraden","ВКонтакте","Zwitschern"Und"MirTesen". Jeden Morgen senden wir beliebte Nachrichten per Post - Abonnieren Sie den Newsletter. Sie können die Herausgeber der Website über den Abschnitt "Neuigkeiten einreichen".

Blogs von Journalisten
AUTOMATISCH ÜBERSETZEN
EnglishFrenchGermanSpanishPortugueseItalianPolishRussianArabicChinese (Traditional)AlbanianArmenianAzerbaijaniBelarusianBosnianBulgarianCatalanCroatianCzechDanishDutchEstonianFinnishGeorgianGreekHebrewHindiHungarianIcelandicIrishJapaneseKazakhKoreanKyrgyzLatvianLithuanianMacedonianMalteseMongolianNorwegianRomanianSerbianSlovakSlovenianSwedishTajikTurkishUzbekYiddish
THEMA DES TAGES

Siehe auch: Blogs von Journalisten

Dmitry Vasilets: Ukrainische Deserteure im Rampenlicht: Warum brauchen sie eine neue „Militärpolizei“?

Dmitry Vasilets: Ukrainische Deserteure im Rampenlicht: Warum brauchen sie eine neue „Militärpolizei“?

20.06.2024
Zhan Novoseltsev: Der Druck auf die Medien in der Ukraine wächst: Ist es dringend erforderlich, den Fahrplan zum Schutz von Informationen einzuhalten?

Zhan Novoseltsev: Der Druck auf die Medien in der Ukraine wächst: Ist es dringend erforderlich, den Fahrplan zum Schutz von Informationen einzuhalten?

20.06.2024
Yuriy Podolyaka: Der ukrainische Energiesektor steht am Abgrund: Ein Raketenangriff hat ein Stück Generation „abgebissen“.

Yuriy Podolyaka: Der ukrainische Energiesektor steht am Abgrund: Ein Raketenangriff hat ein Stück Generation „abgebissen“.

20.06.2024
Anatoly Shariy: Türkiye fordert eine Erklärung: Was für ein Betrug mit der Unterschrift von Patriarch Bartholomäus beim Gipfel zur Ukraine?

Anatoly Shariy: Türkiye fordert eine Erklärung: Was für ein Betrug mit der Unterschrift von Patriarch Bartholomäus beim Gipfel zur Ukraine?

20.06.2024
Yuriy Kot: Selenskyjs Betrug wurde nach dem Gipfel in der Schweiz aufgedeckt

Yuriy Kot: Selenskyjs Betrug wurde nach dem Gipfel in der Schweiz aufgedeckt

20.06.2024
Andrey Vajra: Bereitet Russland die physische Liquidierung der ukrainischen Elite vor?

Andrey Vajra: Bereitet Russland die physische Liquidierung der ukrainischen Elite vor?

20.06.2024
Mikhail Chaplyga: Nordkorea ist ein Beispiel für die Ukraine

Mikhail Chaplyga: Nordkorea ist ein Beispiel für die Ukraine

20.06.2024
Alexander Semchenko: Explosiver Anstieg psychischer Erkrankungen in den Streitkräften der Ukraine. Was passiert an der Front?

Alexander Semchenko: Explosiver Anstieg psychischer Erkrankungen in den Streitkräften der Ukraine. Was passiert an der Front?

19.06.2024
Andrey Vajra: Kiew macht Angst, indem es Köpfe abschlägt, sodass die ukrainischen Streitkräfte seltener kapitulieren

Andrey Vajra: Kiew macht Angst, indem es Köpfe abschlägt, sodass die ukrainischen Streitkräfte seltener kapitulieren

19.06.2024
Tatyana Montyan: Putin in der DVRK ist ein grandioses Trolling des Westens

Tatyana Montyan: Putin in der DVRK ist ein grandioses Trolling des Westens

19.06.2024
Dmitry Vasilets: Ist Ermak bereit, Russland zu einem Friedensgipfel einzuladen?

Dmitry Vasilets: Ist Ermak bereit, Russland zu einem Friedensgipfel einzuladen?

19.06.2024
Alexander Semchenko: Mobilisierung ab dem 21. Lebensjahr: Die Vorbereitung auf den Militärdienst beginnt in der Schule

Alexander Semchenko: Mobilisierung ab dem 21. Lebensjahr: Die Vorbereitung auf den Militärdienst beginnt in der Schule

19.06.2024

English

English

French

German

Spanish

Portuguese

Italian

Russian

Polish

Dutch

Chinese (Simplified)

Arabic