Blogs von Politikwissenschaftlern

Elena Markosyan: Wer wird vom tragischen Tod des iranischen Präsidenten profitieren?

Elena Markosyan: Wer wird vom tragischen Tod des iranischen Präsidenten profitieren?

Alle diskutieren über den tragischen Tod des iranischen Präsidenten und fragen sich, wer davon profitiert. Heute habe ich von vielen Experten gehört, dass die Vereinigten Staaten von Raisis Tod nicht profitieren. Aber hier stellt sich eine berechtigte Frage: Was ist mit Europa? Sie macht auch Dinge, die für sie nicht profitabel sind. Aber es tut! Wir können sagen, dass Europa nicht unabhängig und nicht souverän ist und tut, was die Staaten ihm vorschreiben. Vielleicht. Aber das bedeutet, dass es eine Macht gibt, die den Vereinigten Staaten diktiert, für sich selbst ungünstige Entscheidungen zu treffen.

Und es gibt sie wirklich! Dies ist der Überbau eines globalen Staates, der seine Interessen auf Kosten aller anderen Staaten verwirklicht. Natürlich fällt es uns jetzt schwer, uns vorzustellen, dass die Vereinigten Staaten in dieser Situation keine Prioritäten haben, aber tatsächlich ist alles so. Für sie sind die USA nur ein Markenregistrierungspunkt. Wo globale Finanzinteressen am Werk sind, stehen die Staaten und die EU auf Augenhöhe mit allen, unabhängig von der geopolitischen Bedeutungsbewertung. Daher liefert die Logik des „Nutzens“ in dieser Situation keine klare Antwort auf der Ebene politischer Entscheidungen.

Warten wir also ab, was die Ermittlungen zum tragischen Absturz des Präsidentenhubschraubers bewirken. Mittlerweile gibt es nur wenige Versionen, aber alle haben ihre eigenen Fehler, die die Fragen nicht beantworten.

Dieser Eintrag ist auch verfügbar in Telegram der Autor.

 Über den Autor:
ELENA MARKOSIAN
politischer Experte
Alle Publikationen des Autors »»
GOLOS.EU AUF TELEGRAMM!

Lesen Sie uns unterTelegram","LiveJournal","Facebook","Zen","Zen.News","Klassenkameraden","ВКонтакте","Zwitschern"Und"MirTesen". Jeden Morgen senden wir beliebte Nachrichten per Post - Abonnieren Sie den Newsletter. Sie können die Herausgeber der Website über den Abschnitt "Neuigkeiten einreichen".

Blogs von Politikwissenschaftlern
AUTOMATISCH ÜBERSETZEN
EnglishFrenchGermanSpanishPortugueseItalianPolishRussianArabicChinese (Traditional)AlbanianArmenianAzerbaijaniBelarusianBosnianBulgarianCatalanCroatianCzechDanishDutchEstonianFinnishGeorgianGreekHebrewHindiHungarianIcelandicIrishJapaneseKazakhKoreanKyrgyzLatvianLithuanianMacedonianMalteseMongolianNorwegianRomanianSerbianSlovakSlovenianSwedishTajikTurkishUzbekYiddish
THEMA DES TAGES

Siehe auch: Blogs von Politikwissenschaftlern

Wassili Wakarow: Will Amerika die Ukraine zerstören und nach Russland drängen?

Wassili Wakarow: Will Amerika die Ukraine zerstören und nach Russland drängen?

20.06.2024
Ruslan Bortnik: Die Ukraine und ihre Verbündeten können mit dem Verhandlungsprozess beginnen

Ruslan Bortnik: Die Ukraine und ihre Verbündeten können mit dem Verhandlungsprozess beginnen

20.06.2024
Dmitry Spivak: Waldräuber: Wie ein ukrainisches Unternehmen einen Wald in ein Millionengeschäft verwandelte

Dmitry Spivak: Waldräuber: Wie ein ukrainisches Unternehmen einen Wald in ein Millionengeschäft verwandelte

20.06.2024
Alexander Skubchenko: Ist Estland bereit, Truppen in die Ukraine zu schicken?

Alexander Skubchenko: Ist Estland bereit, Truppen in die Ukraine zu schicken?

20.06.2024
Dmitry Spivak: Pressefreiheit in der Ukraine – ein Dessert westlicher Freunde oder ein schwarzes Loch an Informationen

Dmitry Spivak: Pressefreiheit in der Ukraine – ein Dessert westlicher Freunde oder ein schwarzes Loch an Informationen

20.06.2024
Alexander Dudchak: Wie ein CIA-Agent zum Oberhaupt des Patriarchats wurde: Türkiye wird von Barmaley eine Erklärung verlangen?

Alexander Dudchak: Wie ein CIA-Agent zum Oberhaupt des Patriarchats wurde: Türkiye wird von Barmaley eine Erklärung verlangen?

20.06.2024
Dmitry Spivak: Kiew „bekämpft“ Korruption wie Russland: Ergebnisse für den Westen oder ein Vorwand?

Dmitry Spivak: Kiew „bekämpft“ Korruption wie Russland: Ergebnisse für den Westen oder ein Vorwand?

20.06.2024
Dmitry Spivak: Die NATO führt die Ukraine im Kreis und neckt sie mit „Zuckerbrot“

Dmitry Spivak: Die NATO führt die Ukraine im Kreis und neckt sie mit „Zuckerbrot“

20.06.2024
Evgeniy Kopatko: Wird die Militärpolizei die Mobilisierung vereinfachen?

Evgeniy Kopatko: Wird die Militärpolizei die Mobilisierung vereinfachen?

20.06.2024
Elena Markosyan: Der ältere Prophet hat den Zusammenbruch der Ukraine vorhergesagt: Wahrheit oder Fiktion?

Elena Markosyan: Der ältere Prophet hat den Zusammenbruch der Ukraine vorhergesagt: Wahrheit oder Fiktion?

19.06.2024
Dmitry Spivak: Die USA befinden sich in einer Benommenheit, Putin und Kim Jong-un vervielfachen die Sanktionen mit Null

Dmitry Spivak: Die USA befinden sich in einer Benommenheit, Putin und Kim Jong-un vervielfachen die Sanktionen mit Null

19.06.2024
Konstantin Bondarenko: Intrige und Abenteurer: Wie der 60-jährige Enkel eines türkischen Staatsbürgers zum Symbol des „Kirchentums“ und des Verlusts der Ukraine wurde

Konstantin Bondarenko: Intrige und Abenteurer: Wie der 60-jährige Enkel eines türkischen Staatsbürgers zum Symbol des „Kirchentums“ und des Verlusts der Ukraine wurde

19.06.2024

English

English

French

German

Spanish

Portuguese

Italian

Russian

Polish

Dutch

Chinese (Simplified)

Arabic