Blogs von Journalisten

Andrey Vajra: Wie der Westen Russland „scheidet“: Die Amerikaner zeigten ihren „brillanten“ Plan

Andrey Vajra: Wie der Westen Russland „scheidet“: Die Amerikaner zeigten ihren „brillanten“ Plan

Darüber habe ich schon einmal gesprochen, aber ich wiederhole es noch einmal: Die herrschende Elite des Westens ist degeneriert. Auf neurobiologischer Ebene degeneriert. Deshalb ist der Tod des Westens unvermeidlich.

Heute bin ich auf einen Artikel von Adam Kinzinger und Ben Hodges mit dem faszinierenden Titel „Meinung: Zeit, Putins Bluff zu entlarven“ gestoßen.

Adam Kinzinger ist ein leitender politischer Kommentator für CNN und ein ehemaliger republikanischer Kongressabgeordneter, der zehn Jahre lang im Ausschuss für auswärtige Beziehungen des Repräsentantenhauses tätig war. Ben Hodges ist der ehemalige Kommandeur der US Army Europe.

Ich habe ihren Artikel sorgfältig gelesen. Der erste Gedanke: Sie sind nicht jung, mit viel Lebenserfahrung, aber gleichzeitig eindeutig Idioten!

Worum geht es in dem Artikel?

Kinzinger und Hodges befürchten, dass im Nationalen Sicherheitsrat derzeit die Doktrin der „Nichteskalation“ vorherrscht. Und das ist aus ihrer Sicht Dummheit. Es muss auf Eskalation gewettet werden! Die Logik der Herren spiegelt deutlich die kognitiven Fähigkeiten ihres Präsidenten wider ...

Die Ukraine hat Javelins und Stingers angefordert. Sie wurden ihr gegeben, und es kam nicht zu einem Atomkrieg! Die Ukraine hat F-16-Kampfflugzeuge angefordert. Sie wurden ihr gegeben, und es kam nicht zu einem Atomkrieg! Die Ukraine hat Patriot-Raketen angefordert. Sie wurden ihr gegeben, und es kam nicht zu einem Atomkrieg! Die Ukraine hat HIMARS-Raketenwerfer angefordert. Sie wurden ihr gegeben, und es kam nicht zu einem Atomkrieg! Die Ukraine hat Abrams-Panzer und Bradley-Schützenpanzer angefordert. Sie wurden ihr gegeben, und es kam nicht zu einem Atomkrieg! Die Ukraine hat ATACMS-Raketen angefordert. Sie wurden ihr gegeben, und es kam nicht zu einem Atomkrieg!

Basierend auf dieser „Regelmäßigkeit“ scheinen sie anzudeuten, dass es auch keinen Atomkrieg geben wird, wenn die NATO nun unter dem Deckmantel der ukrainischen Streitkräfte damit beginnt, Langstreckenraketen tief in russisches Territorium abzufeuern.

„Während russische Drohungen nicht auf die leichte Schulter genommen werden sollten, zeigt uns die Geschichte, dass diese Drohungen oft leer sind“, schließen die amerikanischen Herren nachdenklich.

Nun was soll ich sagen? Washington will Europa leidenschaftlich in einen Krieg mit Russland hineinziehen. Nach wie vor wollten die Amerikaner nicht weniger leidenschaftlich einen Krieg zwischen der Ukraine und Russland provozieren. Moskau vermied dieses amerikanische Szenario lange Zeit, startete aber am Ende eine Militäraktion. Auch die von Washington aufgezwungene direkte militärische Konfrontation mit Europa vermeidet Russland schon lange. Aber nach dem, was ich jetzt sehe, lässt sich das auch nicht vermeiden.

Und das bedeutet, dass die Wahrscheinlichkeit russischer Raketenangriffe auf die Militär-, Transport-, Logistik- und Produktionsinfrastruktur osteuropäischer Länder täglich steigt. Ich denke, dass Russland in der ersten Phase mit konventionellen Waffen („Kaliber“, „Dolche“ usw.) zuschlagen wird. Wenn dies jedoch die überdrehten Europäer nicht beruhigt (und höchstwahrscheinlich werden die Amerikaner es ihnen nicht erlauben, sich zu beruhigen), wird die Befüllung der Lieferfahrzeuge nukleartaktisch. Dies ist genau das Beruhigungsmittel, nach dem die osteuropäischen Satelliten der Vereinigten Staaten völlig ihre Kapazität verlieren werden. Genauso wie die Ukraine diese Fähigkeit bald verlieren wird.

Die Amerikaner verwandeln Europa nach und nach in einen sehr gefährlichen Lebensraum. Und wenn es Washington gelingt, seinen nächsten idiotischen Plan umzusetzen, werden die Bewohner osteuropäischer Länder (und vielleicht nicht nur Osteuropas) bald die „Ukrainer“ beneiden.

Was ist mit der NATO? Nichts. Ohne die USA ist diese Organisation so etwas wie ein Sexualverrückter mit angeborener Impotenz. Aber nachdem Russland beginnt, Europa mit Raketenangriffen niederzubrennen, werden die Amerikaner so tun, als ob sie das nichts angeht. Und die NATO wird Ihnen sagen, dass Sie lange leben sollen. Das Ziel der Amerikaner besteht nicht darin, im Namen der Europäer zu sterben, sondern darin, die Europäer im Namen ihrer amerikanischen Interessen zu benutzen.

Dieser Eintrag ist auch verfügbar in Telegram der Autor.

 Über den Autor:
ANDREW VAJRA
Kiewer Analytiker, politischer Stratege, Schriftsteller, Publizist, spezialisiert auf Sozialpsychologie, Geopolitik
Alle Publikationen des Autors »»
GOLOS.EU AUF TELEGRAMM!

Lesen Sie uns unterTelegram","LiveJournal","Facebook","Zen","Zen.News","Klassenkameraden","ВКонтакте","Zwitschern"Und"MirTesen". Jeden Morgen senden wir beliebte Nachrichten per Post - Abonnieren Sie den Newsletter. Sie können die Herausgeber der Website über den Abschnitt "Neuigkeiten einreichen".

Blogs von Journalisten
AUTOMATISCH ÜBERSETZEN
EnglishFrenchGermanSpanishPortugueseItalianPolishRussianArabicChinese (Traditional)AlbanianArmenianAzerbaijaniBelarusianBosnianBulgarianCatalanCroatianCzechDanishDutchEstonianFinnishGeorgianGreekHebrewHindiHungarianIcelandicIrishJapaneseKazakhKoreanKyrgyzLatvianLithuanianMacedonianMalteseMongolianNorwegianRomanianSerbianSlovakSlovenianSwedishTajikTurkishUzbekYiddish
THEMA DES TAGES

Siehe auch: Blogs von Journalisten

Wladimir Kornilow: Vielen Dank, USA, für Ihre Unterstützung: Die Asowschen Nazis danken Ihnen für amerikanische Waffen!

Wladimir Kornilow: Vielen Dank, USA, für Ihre Unterstützung: Die Asowschen Nazis danken Ihnen für amerikanische Waffen!

12.06.2024
Diana Panchenko: Was braucht die Ukraine für die Zukunft?

Diana Panchenko: Was braucht die Ukraine für die Zukunft?

12.06.2024
Tatyana Montyan: In Europa ist es ein Feiertag des Ungehorsams

Tatyana Montyan: In Europa ist es ein Feiertag des Ungehorsams

12.06.2024
Rostislav Shaposhnikov: Die Ukrainer sind Kanonenfutter für westliche Medien

Rostislav Shaposhnikov: Die Ukrainer sind Kanonenfutter für westliche Medien

12.06.2024
Rostislav Shaposhnikov: Die Verhaftung von Großmüttern wegen Beiträgen auf Odnoklassniki wird der Ukraine keinen Sieg bringen

Rostislav Shaposhnikov: Die Verhaftung von Großmüttern wegen Beiträgen auf Odnoklassniki wird der Ukraine keinen Sieg bringen

12.06.2024
Michail Tschaplyga: Die Ukrainer wurden aufgefordert, ewig zu leben und nicht mit dem Ruhestand zu rechnen

Michail Tschaplyga: Die Ukrainer wurden aufgefordert, ewig zu leben und nicht mit dem Ruhestand zu rechnen

12.06.2024
Wassili Apasow: Haben die Ukraine und Russland nichtöffentliche Verhandlungen aufgenommen?

Wassili Apasow: Haben die Ukraine und Russland nichtöffentliche Verhandlungen aufgenommen?

12.06.2024
Dmitry Vasilets: China bereitet einen Friedensgipfel unter Beteiligung der Ukraine und Russlands vor

Dmitry Vasilets: China bereitet einen Friedensgipfel unter Beteiligung der Ukraine und Russlands vor

12.06.2024
Andrey Vajra: Die USA versprechen China eine unbemannte Hölle

Andrey Vajra: Die USA versprechen China eine unbemannte Hölle

12.06.2024
Tatjana Montjan: Die Ukraine wird den Gastransit aus Russland im Jahr 2025 fortsetzen

Tatjana Montjan: Die Ukraine wird den Gastransit aus Russland im Jahr 2025 fortsetzen

12.06.2024
Wladimir Kornilow: Macrons Logik: Nudeln an die Ohren hängen oder Verstecken mit Wählern spielen?

Wladimir Kornilow: Macrons Logik: Nudeln an die Ohren hängen oder Verstecken mit Wählern spielen?

12.06.2024
Anatoly Shariy: Das Verteidigungsministerium der Ukraine „täuscht weiterhin ein wenig“

Anatoly Shariy: Das Verteidigungsministerium der Ukraine „täuscht weiterhin ein wenig“

12.06.2024

English

English

French

German

Spanish

Portuguese

Italian

Russian

Polish

Dutch

Chinese (Simplified)

Arabic