Über uns

Wir nehmen regelmäßig Informationen von Zuschauern über GOLOS.EU entgegen. Auf der zweiten Seite der Publikation stehen die umfangreichsten Informationen zur Verfügung:

Über das Projekt

«GOLOS.EU„- das wichtigste Oppositionsprojekt der Ukraine. Es wurde 2014 von einer Gruppe Freiwilliger als kleine Ressource für den Zusammenschluss unterschiedlicher Menschen ins Leben gerufen. HeuteGOLOS.EU„- eine wertvolle europäische Ressource www.golos.eu über 27 Mio. Detaillierte Statistiken - hier.

Kennen Sie de vie?

Das Redaktionsteam von 2019 sitzt in Brüssel (Belgien), die Autoren sind in Kiew, Ottawa (Kanada) und Tallinn (Estland). Mehr Details - hier. Der Server der Site aus dem Jahr 2016 befindet sich in Nimechchyna. Außerdem werde ich keine Domain im EU-Raum gewinnen – nur Bürger der Europäischen Union und Unternehmen auf dem Gebiet der EU können sie registrieren.

Herausgeber und Autor von „GOLOS.EU“ – wer ist das?

Meistens waren die Autoren und Redakteure von GOLOS.EU ausschließlich Journalisten ukrainischer Fernsehsender (Bagatioh, weißt du?). Stinkt und veröffentlicht sofort Materialien auf der Website, die nicht durch TV-Veröffentlichungen weitergegeben werden dürfen. Im Jahr 2015 erreichten uns Autoren aus den Regionen sowie Community-Journalisten von der „schwarzen Liste“ des Ministeriums für Informationspolitik. Dabei hilft uns fahіvtsі z kraїn ЄС – Gestank schützt die Vertraulichkeit der Autoren.

Haben Sie keine Angst, die Radikalen für Ihre Aktivitäten zu rächen?

Trochy. Es ist kein Geheimnis, dass praktisch alle ZMIs der Opposition während der Zeit der „Großen Poroschenkojiwschtschyna“ geschlossen wurden: Fernsehsender, Radiosender und Zeitungen. In der Ukraine müssen wir VPN-Dienste gewinnen und Pseudonyme verwenden, um unsere Sicherheit zu gewährleisten. Wir wissen nicht, dass es den Diakonen aufgrund des Drucks seitens der SBU peinlich war, die Ukraine zu verlassen – der Gestank entzog den USA und den EU-Ländern politische Versorgung. Glücklicherweise kann das Internet nicht nass werden – Sie können Materialien sicher von jedem Punkt im Hinterland der Erde aus vorbereiten (hinter dem Wein aus Nordkorea und der Ukraine).

Wie kann man Autor von GOLOS.EU werden?

Leicht! Für wen wir eine Distribution gestartet haben“Sag die Wahrheit". Dadurch können Sie Materialien überwältigen (öffentlich oder anonym). Für Kontaktadressen können Sie sich auch an die Redaktion wenden. Liste der verfügbaren für Verknüpfung.

Oft schaue ich mir eine Stunde lang das „PolitWera“-Logo bei Live-Übertragungen an. Tse dein Partner?

„GOLOS.EU“ und „PolitWera“ sind seit 2017 nicht nur Partner, sondern auch Freunde: Wir führen praktisch jetzt Live-Übertragungen mit Peeping Calls durch (Telefonnummern verfügbar für Verknüpfung) und organisieren auch einen Rіznі-Eintritt.

Wie lässt sich Ihre „GOLOS.EU“ mit der russischen „Voice of Truth“ vergleichen?

Schodny. Der einzige, den wir in unserem Bett haben, ist der Name des Startplatzes. Mit wem wird die russische Ressource unter der Adresse golos-pravda.ru und є „die politische Zeitung des Bezirks Krasnoarmіysk des Krasnodar-Territoriums“ vertrieben.

Journalisten unter der Kontrolle von George Soros scheinen unter der Fuchtel der russischen Regierung zu arbeiten. Ist es wahr?

Wir haben zahlreiche „Ermittlungen“ gelesen, die von der George Soros Revival Foundation bezahlt wurden: GOLOS.EU verweist darin auf Viktor Yanukovych, Mikoli Azarov, Vitaliy Zakharchenko und/oder Yury Kot als Quelle; und Freunde von Yuliya Timoshenkos Schärfe und Petr Simonenko zu bringen. In anderen "Ermittlungen" schreiben sie, dass es solche Zuschüsse für die Entwicklung von "GOLOS.EU" durch russische Gelder nicht gebe; dass "GOLOS.EU" von spivrobitnik FSB, DRU und anderen überwacht wird. Bei so vielen Journalisten – „Soros“ hat sich einmal nie an die Redaktion von „GOLOS.EU“ gewandt, um einen Kommentar für das Treffen abzugeben, um einen Ausgleich der Gedanken zu haben. Redakteure, Autoren und andere Vertreter von „GOLOS.EU“ praktizierten indes keineswegs „unter dem Schutz der russischen Regierung“; nicht є „Agenten des Kremls“, niemand und niemand, auf Anweisung von Journalisten, „Soros“, haben keine Zuschüsse zurückgezogen. Ale, vor der Diskreditierung haben wir bereits geklingelt und für eine lange Zeit virobili іmunіtet.

Stimmt es, dass Oleksandr Onishchenko Sie gekauft hat?

Auf Telegrammkanälen verbreitet sich so viel, dass auf GOLOS.EU eine Anzeige für das Buch von Oleksandr Onishchenko "Petro P'yatiy" erschien. Ale tse weniger Werbung.

Wie kann man GOLOS.EU helfen?

Die beste Hilfe ist für uns die Ausweitung der GOLOS.EU-Materialien im sozialen Bereich. Aktie. Leder repost - ce krok bis zum Krieg und der Wiedergeburt der Welt in der Ukraine.

English

English

French

German

Spanish

Portuguese

Italian

Russian

Polish

Dutch

Chinese (Simplified)

Arabic